PRINT und mehr

Öffentlichkeitsarbeit ist Ihr Sprachrohr nach draußen!

Marketing ist heute so komplex das ich Seitenweise darüber schreiben könnte.

Wir bewegen uns in einer digitalen und anonymen Welt, und vergessen dabei manchmal das unsere Kunden Menschen sind.

Die fünf klassischen Sinne des Menschen sind:

  • sehen
  • riechen
  • schmecken
  • hören
  • tasten

Genau diese Dinge sollten wir versuchen bei unseren Kunden anzusprechen. Das ist auch der Grund für diese Seite. Sehen und hören können wir digital umsetzen. Die anderen drei Sinne müssen auf andere Weise angesprochen werden. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten die ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erläutere.

Es gibt allerdings noch vier Punkte, die ich hier herausarbeiten möchte. Denn durch diese Aktivitäten werden Ihre Kunden zusätzlich emotional angesprochen.

Print

„Print ist tot“ – das höre ich immer wieder – aber ich muss dem widersprechen! Das einzige was bei Print tot ist, sind billige Verarbeitung und langweilige Inhalte.

Wenn Sie zu Weihnachten eine handgeschrieben Karte bekommen, deren Papier weich durch Ihre Hände gleitet, werfen Sie diese dann direkt in den Müll? Wahrscheinlich nicht! Genau diese Emotionen muss Print heute hervorrufen. Dann bleiben Sie in Erinnerung.

Werbemittel

Wo fangen die meisten Unternehmen an zu sparen? An der Werbung!

Was fällt als erstes weg? Werbemittel, Giveaways und Geschenke an die Kunden/Geschäftspartner.

Und die Unternehmen, die noch etwas machen, habe meist Dinge die man schon zu Genüge zu Hause rumliegen hat. Machen Sie den Unterschied! Erwecken Sie mit Ihren Geschenken Emotionen! Das muss nicht immer teuer sein!

PR (Öffentlichkeitsarbeit)

Die Zahl der Abonnenten von Tageszeitungen geht jedes Jahr zurück. Nicht weil die Kunden keine Zeitung mehr lesen, sondern weil sie die Nachrichten meist in digitaler Form viel schneller bekommen.

Aber fast alle folgen einer regionalen Tageszeitung! 

Warum ist ganz einfach: Die Menschen möchten wissen was in Ihrer Region passiert. Denn darüber berichten die großen Nachrichtenportale nicht. Diese Nachrichten werden nicht weggewischt, sondern werden gelesen wenn der Artikel etwas interessantes verspricht. Deshalb ist die Zusammenarbeit mit den regionalen Zeitungen und die regelmäßige Veröffentlichung von Presseartikeln enorm wichtig. 

Sponsoring

Sponsoring ist ein wichtiger Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens. Es ist sowohl Werbemittel als auch Kommunikationsinstrument.

Gesellschaftliches Engagement wird gerne gesehen und trägt zu einem positiven Image bei. Durch ein gutes Sponsoring-Konzept werden Bekanntheitsgrad und Medienpräsenz gesteigert. Dafür muss man nicht Millionen von Euro ausgeben.

Es reicht nicht, dem regionalen Verein jedes Jahr Geld zu spenden – Sie müssen dafür auch eine adäquate Gegenleistung erhalten.